#about

#hashtagtani ist ein persönlicher Blog, in dem es oft um das Leben zwischen Vollzeitjob, Nebenjob und Fernstudium geht. Nichts desto trotz lässt es sich die Blog Autorin nicht nehmen auch über die alltäglichen und schönen Dinge des Lebens zu schreiben

Mit Ende 20 entschied sich die Blog Autorin dazu ihren (beruflichen) Horizont zu erweitern und die Schulbank erneut zu drücken. Allerdings nicht auf die klassische Art und Weise, sondern auf die „moderne“ Art, nämlich per Fernstudium.

Passend zum Beginn des Fernstudiums mit dem Lehrgang „Social Media Manager“ entstand dieser Blog und fand nach anfänglichen Problemen mit der Namensfindung endlich seinen Platz in der Blogosphäre.

1493388_962942640411996_940483946399529820_oEin paar Dinge über die Autorin:

* irgendwas mit Ende 20
* jongliert zwischen 2 Jobs, Studium, Privatleben, Hobbies, etc.
* Hashtag-Liebhaberin
* Erfinderin der Hashtags #taniloves, #tanihates, #hashtagtani, #tanigoesstudy, #tanigoessporty…
* asiatische Wurzeln

Fotos werden entweder mit der Nikon 1 J1 oder mit der Handykamera des Samsung Galaxy S5 festgehalten.

 

 

2 Kommentare

    • Hallo Alex,
      lieben Dank dafür. 🙂
      Es hat auch echt Ewigkeiten gedauert bis ich auf den (für mich) „perfekten“ Blogname gekommen bin. Und dabei hätte ich ja schon längst vorher drauf kommen können, da ich sowieso immer Hashtags benutze. XD Aber besser spät als nie! 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s