#1/17 -My week in pictures (Recap)

Ich habe mir überlegt, dass ich ab sofort versuche, wöchentlich eine Zusammenfassung (größtenteils) in Bilder zusammenstelle. (Damit der Blog ab und zu mit Leben gefüllt wird. 🙂 )

Gelesen:
Spanisch auf Duolingo, damit ich im Urlaub ein paar spanische Wörter verstehe. Ansonsten hier und da ein paar Blogs und Nachrichten.

Gehört:
1Live (@work), DeluxeMusic (@home bzw. während des Sports)

Getan:
Sport, um für den Urlaub „bikinifit“ zu sein. Des Weiteren habe ich mich in Richtung „Heimat“ gemacht um mich mit ein paar alten Freundinnen zu treffen und um das Internet bei meinen Eltern einzurichten. Ansonsten habe ich die Sonne auf dem Balkon genossen. 🙂

Gegessen:
Obst und Gemüse, Chia-Pudding, Brot mit Spiegeleier und Gemüse (oder auch mit Erdnussbutter), Thai-Curry-Gemüse mit Reis, vagene Schoko von iChoc mit Cookie, vietnamesische Nudelsuppe mit Chicken, Porridge, Burger (PeterPane und Bullit) mit Süßkartoffelpommes, belegte Brötchen vom Bäcker

Getrunken:
Wasser, Alpro Soya Choco, Skinny Morning und Skinny Night Tee von Teatox, Arizona Green Tea, Eistee von PeterPane, Latte Macchiato

Gefreut:
Darüber alte Freundinnen mal wieder gesehen zu haben.

Gelacht:
Über Kleinigkeiten.

Geärgert:
Darüber, dass ich noch 8x zur Akupunktur muss.

Gekauft:
Obst & Gemüse (Essen allgemein), Reisegepäck

Gedacht:
Ich habe darüber nachgedacht, ob ich mir eine neue Handtasche für den Urlaub kaufen soll oder nicht. Oder vielleicht doch Sneakers anstatt Tasche? Ich weiß es immer noch nicht.

Geklickt:
ebay, meinreisekoffer.de, United Airlines, Air Canada, Instagram, Google, BestSecret

5 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s