Hello…

Anzeige/Werbung – #notsponsored

„… from the other side…“ – Keine Sorge! Ich fange jetzt nicht an zu singen. XD Das will und kann ich euch nicht antun. ^^

Wer kennt es nicht?!?
Als wir noch klein bzw. jünger waren und bei Mama und Papa daheim gelebt haben, mussten wir uns nie Gedanken um das Essen machen. Schließlich wusste (in meinem Fall) Mama immer, was sie kochen wollte. Also ging es meist an einem Freitag oder Samstag zum Einkaufen. Meistens war ich auch dabei und packte die ungesunden Sachen wie zum Beispiel Chips und Schokolade ein… ab und zu auch mal ein Fruchtsaft. Um den Rest kümmerten sich Mama und Papa schon! 😉

Und jetzt?
Nun lebe ich schon seit gut 9 Jahren nicht mehr bei meinen Eltern und führe mein eigenes Leben. Ich bin also „erwachsen geworden“, auch wenn mein inneres Kind sich noch dagegen wehrt. Allerdings bin ich auch in den letzten Jahren zu einem „Workaholic“ mutiert und arbeite nicht nur viel, sondern habe auch mehrere (Lebens-)Projekte parallel laufen. All das würde ich ehrlich gesagt auch gar nicht schaffen, wenn ich allein wäre. Also ja, mein Mann unterstützt mich wo er eben kann.

Dennoch ist es zeitlich nervenaufreibend und anstrengend,…
* sich immer Gedanken darüber machen zu müssen, was man denn nun in den nächsten Tagen kochen will…
* nach einer anstrengenden Woche noch den Großeinkauf erledigen zu müssen
* in den darauf folgenden Tagen ab und zu noch nach der Arbeit Kleinigkeiten einkaufen zu müssen…

Immer das Gleiche…
Und am Ende kocht man dann doch ständig immer wieder das Gleiche wie sonst auch immer. Oder etwa nicht?

DIE Lösung!
Ich überlasse anderen Leuten diese (für mich) anstrengende Aufgabe!
* Ich lasse mein Essen vorplanen
* Ich lasse für mich einkaufen
* Ich lasse den Einkauf zu mir liefern .
Das einzige, was ich am Ende noch mache:
* die fehlenden Kleinigkeiten kaufen (Weißwein Essig, Rotwein Essig, etc.)
* den Einkauf für die fehlenden Tage und andere Kleinigkeiten
* kochen und genießen.


Ja, wir haben die 5-Mahlzeiten-Box für 2 Personen von HelloFresh ausprobiert! 🙂 Yeah! Anfangs war ich skeptisch und fragte mich, ob die Portionen auch wirklich für 2 Personen ausreichen. (Immerhin bin ich ein Vielfraß! ^^) Jetzt im Nachhinein muss ich sagen, dass man davon wirklich satt wird. Man ist am Ende nicht überfressen. 🙂

Die Vorteile…
* man kommt in den Genuss immer wieder neue Sachen auszuprobieren, die man vorher wahrscheinlich nicht probiert hätte.
* man kommt nicht mehr in Versuchung zu viel von etwas zu kaufen
* man kommt nicht mehr in Versuchung zu viel zu essen, obwohl man eigentlich bereits satt ist
* man spart sich den Stress mit dem Großeinkauf
* man spart sich ebenfalls den Stress mit der Frage: „Was essen wir heute?“ oder „Was essen wir in den nächsten Tagen?“
* die Zeit, die man sich nun einspart, kann man sinnvoller nutzen
* etc.

Einziger Kritikpunkt: Das Wechseln der Mahlzeiten, die einem nicht gefallen, existiert aktuell nur für die 3-Mahlzeiten-Box. 😦 Schade! Allerdings wurde mir vom HelloFresh-Team versichert, dass sie bereits daran arbeiten, dies auch bald für die 5-Mahlzeiten-Box zu ermöglichen. 🙂

Für mehr Details müsst ihr nur aufs Bild klicken. 🙂 Falls ihr die Rezepte nachkochen möchtet, sind diese auf der HelloFresh Homepage veröffentlicht. 🙂  Für uns geht es nun in die 2. Woche unserer Test Phase… 🙂

2 Kommentare

  1. Hello Fresh ist wirklich super! 🙂 Haben wir auch eine lange Zeit in Anspruch genommen, war einfach super entspannt mit dem Kochen und dem „nicht einkaufen müssen“. Besonders toll finde ich das, wenn man erst spät nach Hause kommt und nicht noch irgendwo sich groß Gedanken machen zu müssen. Leider waren die Rezepte in letzter Zeit recht seltsam, da ist es total schwierig was zu entscheiden, wenn man nicht alles isst. 🙂
    Lg

    Gefällt 1 Person

    • Was meinste mit „nicht alles essen“? Also aus dem geschmacklichen Aspekt, dass du etwas nicht magst oder aus dem gesundheitlichen Aspekt wg Unverträglichkeiten u.Ä.?
      Ich muss nämlich gestehen, dass ich Frühlingszwiebeln nie mochte… Genau so wie Schweinefleisch. ^^ Aber ich habe mich eines besseren belehren lassen. 😂 LG

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s